12.05.2013
12:00 Uhr
Treffpunkt: Gartensaal
Kategorien: Literatur + Lyrik

„Ein Herz und eine Krone – Das Leben des Michael Gabriel Fredersdorff (1708-1758), Kämmerer Friedrich II.“
Vortrag von Dr. Silke Kamp, Historikerin (Potsdam), über das Buch an dem sie arbeitet.

„Das Leben des aus einfachen Verhältnissen stammenden Michael Gabriel Fredersdorff ändert sich mit einem Schlag, als er 1730 in Küstrin die Bekanntschaft mit dem dort inhaftierten Kronprinzen Friedrich macht. Es ist die Liebe zur Musik, die die jungen Männer verbindet. 1740 wird für beide ein weiteres Schlüsseljahr: Der Kronprinz besteigt als
Friedrich II. den preußischen Thron – Fredersdorff wird Verwalter der königlichen Privatschatulle und erhält von Friedrich das Rittergut Zernikow zum Geschenk. Bis zu seinem Lebensende ist Fredersdorff für Friedrich nie nur Gutsherr oder Kämmerer, sondern zugleich auch Freund.“

Votrag ist kostenfrei, Spenden erbeten

Zum internationalen Museumstag wird es Führungen durch die Ausstellungen und über die Gutsanlage geben.

→ Gut Zernikow, 12.00 Uhr, ab 11.00 Uhr Brunch bei Gut Zernikow Kost+Logis